Folgende Intensivwochenenden sind geplant und werden ab mind. 4 Teilnehmern durchgeführt.


29. November - 01. Dezember 2019 - Reinach/BL
21. -23. Februar 2020 - Reinach/BL
08.-10. Mai 2020 - Bern
16.-18. Oktober 2020 - Reinach/BL

SHV Anerkannt: 76 E-Log Punkte

Label Hebammenverband CH

Details

Thema: Ausbildung - TrageberaterIn

Kosten je Teilnehmer: 1450.- Sfr (Gesamtpreis)
Dauer: 09.00 - 19.00 Uhr
Max. Teilnehmerzahl begrenzt

Die nächsten Termine:

  • 29.11.2019 - 01.12.2019, 09:00 in 4145 Reinach BL, 1300.- Sfr
  • 21.02.2020 - 23.02.2020, 09:00 in 4153 Reinach BL, 1450.- Sfr
  • 08.05.2020 - 10.05.2020, 09:00 in 3007 Bern, 1450.- Sfr
  • 16.10.2020 - 18.10.2020, 09:00 in 4153 Reinach BL, 1450.- Sfr

Jetzt anmelden

Datum und Ort auswählen:

Teilnehmerdaten:

Ausbildung - TrageberaterIn

Unsere Ausbildung zur TrageberaterIn bieten wir exklusiv als Fernlehrgang an.

 

Der Fernlehrgang besteht aus 7 Komponenten

Der Fernlehrgang beinhaltet das Bearbeiten von 3 Studienbriefen mit Hausaufgaben. Abschluss bildet das Intensivwochenende mit Schwerpunkt Praxis Tragetuch und Tragehilfen.

Die Erarbeitung der Studienbriefe und der dazugehörigen Hausaufgaben erfolgt in individuellem Tempo. Die Anmeldung erfolgt mit verbindlicher Buchung eines Intensivwochenendes.

Die ersten Unterlagen gehen danach zum Eigenstudium raus.

 

1. Studienbrief I – entsprechend Grundkurs (250,-€/ 350,- CHF)

- Einführung Thema Tragen- der Mensch ist ein Tragling
- Gesundheit und Tragen
- Tragen und Schlafen
- Geschichte des Tragens
- Hausaufgabe

 

2. Studienbrief II – entsprechend Aufbaukurs (250,-€/ 350,- CHF)

- Beurteilungskriterien Tragetücher und Tragesystemen
- Bindeweisen FTZB
- Beratungsaufbau, -ablauf und Equipment
- Bedeutung der Kommunikation
- Didaktik, Methodik
- Beratungsauftrag
- Hausaufgabe

 

3. Studienbrief III – entsprechend Zertifizierungskurs (250,-€/ 350,- CHF)

- Kinaesthetics Infant Handling
- Hormonelle Grundlagen
- Werbung
- Marketing
- Kursaufbau
- Häufige Fragen von Beratungseltern
- Gewebekunde
- Hausaufgabe

 

4. Ein 3- tägiges Intensivwochenende (400,-€/ 400,- CHF)

- Regulationsstörungen
- Bindeweisen für Schwangere nach FTZB
- praktische Übung aller Bindeweisen

Jeweils von Freitag -Sonntag 09.00 - 19.00 Uhr

 

5. Schriftliche Prüfung- am Sonntag des Intensivwochenendes (ohne Gebühr)

 

6. Prakt. Prüfung- Einsenden einer kompletten Beratung (Theorie, Vorführen, Anleiten, Begleiten) als Video (ohne Gebühr)

- dieses Video ist euer Abschluß und nach der Analyse erhaltet ihr Euer Zertifikat

 

7. Ein 1- tägiger „Ausbildungsvertiefungstag"

- ca. 6 Monaten nach dem Intensivwochenende (in der Gebühr des Intensivwochenendes enthalten)
- Wiederholung, Vertiefung, Begleitung, Austausch in der Ausbildungsgruppe

 

Mit der Ausbildung bekommt ihr auch Zugang zu einem tollen Netzwerk der Trageberaterinnen des FTZB. Hier habt ihr die Möglichkeit euch jederzeit auszutauschen und Erfahrungen zu teilen.

Im Rahmen der Qualitätssicherung müssen jährlich 6 Fortbildungsstunden erbracht und eine Supervision (Einzelsupervision- 3 Std., Gruppensupervision 6 Std.) besucht werden. (Infos auf Anfrage)

 

Bei der Anmeldung entscheidet ihr euch für ein verbindliches Wochenende. Bis dahin müsst ihr alle 3 Studienbriefe erarbeitet haben. Wir rechnen ca. 2 Monate dafür.

Die Daten für die Intensivwochenenden sind:

21./22./23. Februar 2020 - Reinach/BL (ab 8 TN in Laufen BL)
08./09./10. Mai 2020 - Bern
16./17./18. Oktober - Reinach /BL (ab 8 TN in Laufen BL)

Die nächsten Termine:

  • 29.11.2019 - 01.12.2019, 09:00 in 4145 Reinach BL, 1300.- Sfr
  • 21.02.2020 - 23.02.2020, 09:00 in 4153 Reinach BL, 1450.- Sfr
  • 08.05.2020 - 10.05.2020, 09:00 in 3007 Bern, 1450.- Sfr
  • 16.10.2020 - 18.10.2020, 09:00 in 4153 Reinach BL, 1450.- Sfr